Sigg Dörrex Dörrautomaten

Vorteile des Sigg Dörrex im Überblick

Die Vorteile des Sigg Dörrex sind sehr vielfältig. Neben dem schlichten und zeitlosen Design, ist ein großer Vorteil auch das geringe Gewicht, sowie die kleine Größe des Dörrgerätes. So kann er in jeder Küche seinen Platz finden, selbst wenn er einmal nicht gebraucht wird. Daneben sind die vielen technischen Funktionen sehr positiv zu werten: Die Regelung der Temperatur kann recht genau vorgenommen werden und die Zeitvorwahl bietet den Vorteil, dass das Ausschaltend es Dörrautomaten nicht vergessen werden kann. Außerdem ist der Sigg Dörrex sehr vielseitig einsetzbar und kann bei Bedarf sogar noch optional erweitert werden.

Alle Vorteile des Sigg Dörrex hier noch einmal auf einen Blick:

  • Schlichtes, zeitloses Design
  • Einfache Bedienung
  • Optional erweiterbar
  • Geringes Gewicht und kleine Größe
  • Ausreichende Trocknungsfläche
  • Zeitvorwahl
  • Genaue Regelung der Temperatur
  • Sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet

Ratgeber: Was kann der Dörrex Dörrautomat wirklich?

Sigg Dörrex Dörrgerät

Der Sigg Dörrex ist ein vollwertiger Dörrautomat, welcher zu vielen verschiedenen Zwecken eingesetzt werden kann. Die Größe der Dörrgitter lässt außerdem eine vielseitige Verwendung des Gerätes zu. So können beispielsweise Gemüsechips aus Süßkartoffeln, roter Bete oder Karotten hergestellt werden. Auch ist es möglich Dörrobst aus frischen Äpfeln, Bananen oder Datteln selbst zu produzieren. Die engmaschigen Gitter lassen des Weiteren zu, dass selbst angebaute Kräuter, wie zum Beispiel Petersilie und Basilikum einwandfrei getrocknet und somit haltbar gemacht werden können. Die Herstellung von getrockneten Tomaten und Pilzen ist ebenfalls mit dem Sigg Dörrex zu erreichen. Auch das Konservieren von Fleisch und Fisch in kleinen Stücken kann sehr gut mit dem Dörrgerät erreicht werden.

Was leider nicht funktioniert ist die Herstellung von eigenen Joghurtprodukten und anderen Milchspeisen, da die Dörretagen eine zu geringe Höhe aufweisen. Des Weiteren können keine Teige, wie zum Beispiel Hefeteig, im Sigg Dörrex getrieben werden.

Funktionen und Eigenschaften des Sigg Dörrex

Bei dem Sigg Dörrex handelt es sich um einen klassischen Dörrautomaten, welcher in einem zylindrischen, modernen Design daher kommt. Das Unterteil, an welchem eine Zeitvorwahl vorgenommen werden kann und die Temperatur eingestellt wird, ist in schlichtem Weiß gehalten. Die Dörretagen hingegen sind grau. Im Lieferumfang sind bereits drei Dörretagen enthalten, jedoch kann beim Sigg Dörrex auch optional weiteres Zubehör gekauft werden. Der Betrieb des Dörrgerätes ist mit bis zu zehn Etagen möglich und bietet deshalb grade für Einsteiger die Möglichkeit der Vergrößerung der Trocknungsfläche, wenn diese benötigt wird. Außerdem kann die Zeitschaltuhr mit bis zu 12 Stunden Vorwahl zu einem energiesparenden und autonomen Betrieb eingesetzt werden. Die Temperaturregelung reicht von 20° C bis 80° C, was ideal ist um Obst und Gemüse in Rohkostqualität zu dehydrieren.

Die Größe des Sigg Dörrex beläuft sich im Lieferzustand auf 27,5 cm in der Höhe und 33,5 cm im Durchmesser. Je nachdem, ob der Dörrapparat mit weiteren Dörretagen versehen wird, ändert sich natürlich die Höhe. Ein Betrieb mit weniger als drei Dörretagen kann ebenfalls vorgenommen werden, wenn einmal weniger Trocknungsfläche benötigt wird. Das Gewicht des Sigg Dörrex beläuft sich auf etwa 2 kg und kann daher von jedermann einfach verstaut werden. Die Leistung von 600 Watt bei einem 230 Volt Anschluss reicht für die Größe des Dörrgerätes vollkommen aus und liefert sehr zufriedenstellende Dörr- und Konservierungsergebnisse.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.